Flyer und Handreichungen

Antidiskriminierungs -& Gleichstellungsdaten in der Einwanderungsgesellschaft

WER NICHT GEZÄHLT WIRD, ZÄHLT NICHT.

Ahyoud, Nasiha; Aikins, Joshua Kwesi; Bartsch, Samera; Bechert, Naomi; Gyamerah, Daniel; Wagner, Lucienne (2018): Wer nicht gezählt wird, zählt nicht. Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten in der Einwanderungsgesellschaft – eine anwendungsorientierte Einführung. Vielfalt entscheidet – Diversity in Leadership, Citizens For Europe (Hrsg.), Berlin. Online verfügbar: www.vielfaltentscheidet.de/publikationen


Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten im Gespräch


Antidiskriminierungspolitik in der deutschen Einwanderungsgesellschaft

Stand, Defizite, Empfehlungen

von Alexander Klose, Doris Liebscher


bpb-Rassen gibts doch gar nicht


Diskriminierungserfahrungen in Deutschland

Ergebnisse einer Repräsentativ- und einer Betroffenenbefragung
Steffen Beigang, Karolina Fetz, Dorina Kalkum, Magdalena Otto

Ergebnisbericht erstellt im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes
vom Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM) an der Humboldt-Universität zu Berlin


FAIR. Das Bulletin: Diskriminierung im deutschen Bildungssystem


Faktensammlung Diskriminierung

Kontext Einwanderungsgesellschaft
2018


Vorurteile im Betrieb

Weniger Sprachlosigkeit, mehr Argumente für ein gutes Betriebsklima


„Wo kommen Sie eigentlich ursprünglich her?“

Diskriminierungserfahrungen und phänotypische Differenz in Deutschland

Policy Brief des SVR-Forschungsbereichs 2018-1